icone pays Deutschland

Deutschland

  • icone pays Belgien

    Belgien

  • icone pays Luxemburg

    Luxemburg

  • icone pays Marokko

    Marokko

  • icone pays England

    England

  • icone pays USA

    USA

Katalog Express Angebot

+49(0)681 99 63 383

+49(0)681 99 63 383

Warenkorb
0

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Product was successfully added to your shopping cart.

Toyotas Just-In-Time-Methode, Nachschubmanagement

Die JIT-Methode ist eine industrielle Technik, die den Umschlag von Lagerbeständen ermöglicht. Sie bewirkt, dass die Rohstoffe nur zum gewünschten Zeitpunkt bestellt werden. Das heißt, die Bestände und die in Arbeit befindliche Ware so genau wie möglich an den tatsächlichen und geplanten Verbrauch der Kunden anzupassen und sie zu kontrollieren.

Die Kanban-Methode gibt Betreibern die Möglichkeit, ihre Abläufe mit Lieferanten zu steuern. Es ist ein Ansatz, um Bestände durch Etiketten zu verfolgen und zu kontrollieren. Dieses System arbeitet Just-in-Time.

Eine Technik, die aufgrund der Anforderungen zu einem Wert und nicht zu einer Beschränkung geworden ist

Die Reduzierung und Beseitigung des Lagerbestandes und in Arbeit befindlicher Güter auf der Grundlage des tatsächlichen und geplanten Kundenverbrauchs sind von grundlegender Bedeutung, um das Just-in-Time-Prinzip richtig anzuwenden. Dies ermöglicht es, den Lagerumschlag zu erhöhen, die Laufzeiten zu reduzieren, die Lagerflächen zu reduzieren, die Produktionsplanung visuell und dezentral zu vereinfachen, Fehlfunktionen der Flüsse aufzudecken und Unterbrechungen und Überbestände zu vermeiden.

Dieser Produktionsprozess funktioniert nur aufgrund von Vereinbarungen zwischen dem Unternehmen, den Kunden und den Lieferanten. Bei jeder Bestellung müssen Rohmaterialien und fehlende Teile nachgeliefert werden, um die Kundenbestellung zu erfüllen. Die Just-in-Time-Methode JIT erfordert daher eine Arbeitsorganisation.

Voraussetzungen für den Erfolg der Just-in-Time-Methode

Die Implementierung der Nachschubmanagementtechnik in einem Produktionssektor entspricht dem Aufkommen eines Informationssystems, das die meisten Probleme des Sektors deutlich macht. Die Verwaltung eines Produktflows mit der Just-in-Time-Methode erfordert dessen Flüssigkeit.

Das JIT-System ist nicht dazu da, Störungen zu regulieren, sondern hat im Gegenteil die Tendenz, sie zu verschärfen, im Gegensatz zur Lagerhaltung, die sie amortisiert. Der Produktionssektor kann also nur funktionieren, wenn die Probleme gelöst oder teilweise gelöst sind.

Die durchzuführenden Maßnahmen müssen vor allem während der Implementierung der Bestandsmanagementmethode eingeleitet werden.

Diese Maßnahmen sind eine notwendige Voraussetzung für die erfolgreiche Umsetzung von Just-in-Time.

Die Verbesserungen, die vorgenommen werden müssen, sind vielfältig, und wir können feststellen, dass der Fortschritt in unterschiedlichen Sektoren ungleich ist. Einige werden Probleme bei der Umsetzung haben und müssen an dieser Priorität arbeiten, andere haben sehr lange Einstellzeiten, die das reibungslose Funktionieren eines Just-in-Time-Unternehmens beeinträchtigen.

Wir fassen zusammen:

Die Notwendigkeit einer guten Umsetzung der Produktionssektoren

Die Notwendigkeit, Serienwechselzeiten drastisch zu reduzieren

Die Beseitigung von Risiken (Pannen, nicht konforme Teile etc.)

Die Entwicklung privilegierter Beziehungen und echter Partnerschaften mit internen und externen Zulieferern

Die Notwendigkeit einer großen Vielseitigkeit des Personals, die durch Schulungen erworben werden kann. Wir streben nicht nur nach Produktivität, sondern nach Produktqualität, was notwendigerweise bedeutet, den Mitarbeitern Verantwortung anzuvertrauen.

Die Verwendung eines Kanban-Tools zur Entwicklung von Produkten und ihrer Komponenten. Um die Verwaltung von Kanban zu vereinfachen, müssen die Komponenten und/oder Unteraggregate des Produkts standardisiert werden, wodurch die Anzahl der zu verwaltenden Referenzen reduziert werden kann.

🍪 Datenschutzeinstellungen
Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen das bestmögliche Erlebnis auf unserer Website zu garantieren.